Spielregeln

  1. Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten.
  2. Der Spieler verpflichtet sich, die Ausrüstung schonend und sorgfältig zu behandeln.
  3. Speisen dürfen mitgebracht werden. Ein Verzehr auf den Spielflächen ist nicht gestattet.
  4. Getränke dürfen nur nach Absprache mitgebracht werden. Ein Verzehr auf den Spielflächen ist ebenfalls nicht gestattet.
  5. Bei der Nutzung der VR-Technik sind folgende Sicherheitsregeln zu beachten:
    • Die Begrenzungen der Spielfläche werden in der virtuellen Umgebung durch Gitter angezeigt und dürfen nicht überschritten werden.
    • Gegenstände, die ihr in der virtuellen Umgebung seht, sind nicht real vorhanden. Ein Anlehnen oder Abstützen ist nicht möglich.
    • Die Controller müssen an den Handgelenken befestigt werden.
    • Solltet ihr gesundheitliche Einschränkungen (körperlich oder geistig) haben oder reagiert empfindlich auf andere Bildschirmanwendungen, muss das Personal vor Spielbeginn darüber informiert werden.
    • Das Spielen unter Alkohol- und Drogeneinfluss ist nicht gestattet.
  6. Falls ihr unter besonderen Ängsten, wie z.B. Höhenangst, leidet, sprecht uns vor Spielbeginn an, damit wir dies berücksichtigen können.
  7. Für die Nutzung gelten folgende Altersbeschränkungen:
    • Das Mindestalter liegt bei 10 Jahren.
    • Bis zu einem Alter von 16 Jahren ist eine Begleitung der Eltern/ Erziehungsberechtigen notwendig. Alternativ kann eine ausgefüllte Einverständniserklärung vorgelegt werden, die hier zum Download bereit steht.
    • Ab einem Alter von 16 Jahren wird keine Einverständniserklärung benötigt. Auf Nachfrage muss das Alter jedoch nachgewiesen werden.
  8. Die Nutzung der ARCADE VR Lounge Bochum erfolgt ausschließlich und uneingeschränkt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko.
0234 - 530 76 196
E-Mail schreiben
Kontaktformular
Gutscheine
Top chevron-down